Skip to content

   zurück zur Archiv-Übersicht

Ausstellende Künstlerinnen und Künstler der Kunsttage Dornum 2011


Geboren 1964 in Gummersbach. Studium der Pädagogik an der F.U. Berlin. Meisterschülerin an der Hochschule der Künste in Berlin. Die Arbeiten der Künstlerin sind vielschichtig im wahrsten Sinne des Wortes. Ihre Werke sind Objekte, Landschaften und Architekturen in Wachs hineingekratzt. Durch das Auftragen von mehreren Wachsschichtungen,das Zerkratzen und das Ziehen von Furchen verändert jeder Arbeitsgang das Bild und lässt es neu entstehen. Fläche und Raum erweitern sich Schicht um Schicht Die durch wieder-holtes Ritzen entstehenden tektonisch-haptischen Oberflächen zeichnen eine Spurensuche nach, die dem Vorgang des Erinnerns gleicht.

Bewerbung für Künstler

  Sie sind Künstler im Bereich der Bildenden Kunst?
  Wir bieten besondere Ausstellungsräume
  Gute Besucherzahlen und vieles mehr